Was beeinflusst die Ernte Ihrer Sonnenenergie?

Globale Sonneneinstrahlung.

 

Der Ertrag einer Photovoltaik-Anlage wird im wesentlichen durch die globale Sonneneinstrahlung am Errichtungsort ermittelt. Je höher die Sonneneinstrahlung, desto größer fällt der Ertrag - die Stromernte - Ihrer PV-Anlage aus.

Sonneneinstrahlung
Sonnenverlauf

Ausrichtung und Neigung.

 

Für die Berechnung von Einstrahlungswerten und Erträgen von Solaranlagen ist die genaue Kenntnis von Sonnenstand und Sonnenverlauf von Bedeutung.

Durch den Lauf der Sonne verändert sich der Höhenwinkel während eines Tages und auch im Laufe eines Jahres.

Bei senkrechtem Sonnenstand nimmt das Sonnenlicht den kürzesten Weg durch die Atmosphäre und erreicht somit ein Maximum an Strahlungsleistung.

Steht die Sonne dagegen in einem flachen Winkel, so ist der Weg durch die Atmosphäre länger. Dies bewirkt eine stärkere Absorption und Streuung der Solarstrahlung und damit eine geringere Strahlungsleistung.

Neigung und Ausrichtung

 

Je nach Ausrichtung der Solaranlage ergibt sich also eine unterschiedliche Intensität der Einstrahlung. Das Optimum liegt in Deutschland bei Südausrichtung und 30° Neigung. Bei dieser Ausrichtung ist die Einstrahlung etwa 10% höher als auf einer horizontalen Fläche.

 

Bei Dächern mit einer Ausrichtung zwischen Südost und Südwest, bzw. einer Dachneigung zwischen 10° und 60° liegen die Mindererträge bei max. 10% (siehe Diagramm). Dächer in dieser Ausrichtung können uneingeschränkt empfohlen werden.

Beratung Planung

 

Qualität für höchste Erträge.

 

Die Süße niedriger Preise vergeht. Die Bitterkeit schlechter Leistung bleibt.

 

Wie gut und damit auch rentabel Ihre Photovoltaik-Anlage wirtschaftet, hängt entscheidend davon ab, wie perfekt diese auf Ihre individuellen Gegebenheiten angepasst ist.

 

Die jahrelange Erfahrung auf dem Photovoltaik-Markt hat gezeigt, dass im Vorfeld einer Entscheidung für eine derartige Investition noch viele Fragen beantwortet werden müssen:

  • Ist mein Dach für eine Photovoltaik-Anlage geeignet?
  • Welche Fördermittel kann ich beantragen?
  • Welche Finanzierungs- und Abschreibungsmöglich­keiten habe ich?
  • Welche Garantien und Gewährleistungen kann ich erwarten?
  • Welche Technologie bringt mir die höchsten Erträge?



Wirtschaftlichkeit

Ehrliche Antworten - unabhängige Beratung.

 

Durch unsere unabhängige Beratung zeigen wir Ihnen auf, welche Möglichkeiten sich bieten

Für das emkos-Team ist neben der Technik ganz besonders die individuelle Beratung der Schlüssel zur langfristigen Zufriedenheit unserer Kunden.

Unser Team aus qualifizierten Mitarbeitern steht Ihnen bundesweit zur Seite. So begleiten wir Sie von der ersten Idee bis hin zur Installation, Wartung, Service und Versicherung Ihrer Anlage als zuverlässiger Partner.



Photovoltaik ist Vertrauenssache.