Verdient Ihr Dach schon Geld?

Sonniger Verdienst

Eine Solarstrom-Anlage rechnet sich:

 

Als Geldanlage und für den Eigenverbrauch. Eine Solarstrom-Anlage ist eine solide Geldanlage. Der Anlagenbesitzer macht sich unabhängiger von Preissteigerung im Energiesektor und entlastet dabei aktiv die Umwelt. Der Weg zu einer Solaranlage auf dem eigenen Dach ist einfacher als man denkt! Verschiedene Förderprogramme erleichtern die Anschaffung einer Solaranlage mittels zinsgünstiger Darlehen und Zuschüsse.

Umweltfreundlich

Umweltaspekt.

 

Aus Sicht der Umwelt sprechen viele Argumente für PV-Anlagen. Sonnenstrom ist umweltfreundlich, erneuerbar, lautlos, nachhaltig und ungefährlich. Auf Dächern montierte Module lassen die Landschaft unberührt. Eine PV-Anlage besteht aus wertvollen Rohstoffen, die aus heutiger Sicht nach Ablauf der Betriebszeit voll recyclebar sind und im Wesentlichen einer Wiederverwertung zur Verfügung stehen. Und: Eine 1000-Watt Photovoltaik-Anlage erspart der Umwelt 500 kg Kohlendioxid-Emissionen aus der konventionellen Energiegewinnung.

Langlebig

Langlebigkeit.

 

Photovoltaik-Anlagen sind überaus langlebig und weitestgehend wartungsfrei. Die emkos Anlagen haben eine Leistungsgarantie von 25 Jahren. Es ist ratsam, die PV-Anlage regelmäßig auf ihren technischen und optischen Zustand zu überprüfen, um eine lange Lebensdauer zu erreichen.

Solide Geldanlage

Wirtschaftlichkeit.

 

In allen Regionen Deutschlands ist die Sonneneinstrahlung ausreichend, um mit ihr einen Gewinn zu erwirtschaften. Der Energieertrag variiert mit der Sonneneinstrahlung, der Nennleistung der Anlage sowie Qualität und Ausrichtung der Module. Den Anschaffungskosten stehen Vergünstigungen durch zinsgünstige Kredite und staatliche Förderung gegenüber. Eine professionelle Beratung und eine leistungsoptimierende Anlagenplanung führen zu gewinnbringenden Ergebnissen.

Günstige Finanzierung

Finanzierung.


Finanzielle Anreize machen die Anschaffung einer Anlage preislich attraktiv. Seit der Einführung des Erneuerbaren-Energie-Gesetzes (EEG) wird vom Gesetzgeber ein Mindestpreis für die Einspeisung in das deutsche Stromnetz garantiert für 20 Jahre plus das Jahr der Inbetriebnahme. Verschiedenste Banken haben sich auf zinsgünstige Darlehen für Solarstrom-Anlagen spezialisiert.

Nachhaltig, effizient und profitabel.