Eigenverbrauch kostet nichts

Das System

Eigenverbrauch ist der beste Schutz gegen steigende Strompreise


Photovoltaik-Anlagenbetreiber haben für den Eigenstrom keinen Strompreisanstieg für mindestens 20 Jahre zu befürchten! Photovoltaik ist somit eine Versicherung gegen die Strompreiserhöhungen der Energieversorger. Wollen Stromkunden also den Strom in 20 Jahren für 45 Cent pro kWh vom Energieversorger kaufen, oder sagen können dass sie sich ihre Stromrechnung bzw. einen Großteil ihrer bisherigen Ausgaben sparen? Ab sofort sparen Photovoltaik-Anlagenbetreiber Geld, denn sie nutzen einen Teil des Solarstroms, den sie selbst produzieren und der sie nichts kostet, für ihren persönlichen Eigenverbrauch.



Das perfekte System
Strahlungswärme

Voltaik-Thermie


Wärme aus Solarstrom

 

Zukunftssichere Systemlösung für Alt- und Neubauten

 

Mit der Kombination aus Wärmeerzeugung und Photovoltaikanlagen beschreitet emkos einen neuen und innovativen Weg. Erstmals wird der Energiebedarf ganzheitlich betrachtet und nicht Wärme und Strom getrennt voneinander. Dieser ganzheitliche Lösungsansatz nutzt vorhandene Synergien und steigert die Gesamtenergieeffizienz erheblich.

 

 

Haben Sie weitere Fragen und wollen mehr über zukunftssichere Energieeffizienz-Konzept erfahren? Dann kontaktieren Sie uns einfach über unser Kontaktformular



Unabhängig von steigenden Energiekosten